gazpacho
gazpacho

Gazpacho „Rote Beete“

Ein ganz neues Gazpacho mit überraschender Farbintensivität und Geschmack.

Haben Sie Lust diesen Sommer etwas neues auszuprobieren? Dann ist dieses farbenfrohe- und geschmacksintensive Gazpacho genau das Richtige für Sie.

Warten Sie nicht mehr,sondern entdecken Sie unser Gazpacho „Rote Beete“ , das Sie durch seine intensive Farbe, seinen Geschmack und seine unvergleichbare weiche Konsistenz überraschen wird. Dieses Gazpacho ist eine verfeinerte Gemüsemischung mit Tomaten aus der Provence, roter Beete und roter Paprika. Sie werden zahlreiche Gelegenheiten dazu haben, die kalten Suppen im Glas, als Beilage eines Taboulé, zu Griffleisch oder auch bei einem Aperitiv mit Tapas genießen zu können.

Um Ihnen dieses geschmackvolle Gazpacho „Rote Beete“ anbieten zu können, garantieren wir seine Zubereitung ohne Konservierungsstoffe und mit 100 % original natürlichen Zutaten.

Entdecken Sie mit Créaline den wahren Geschmack von Gemüse !

VERFÜGBARKEIT

  • Jan
  • Feb
  • März
  • April
  • Mai
  • Juni
  • Juli
  • Aug
  • Sept
  • Okt
  • Nov
  • Dez
Les gazpachos Créaline au rayon frais

INHALT

Zutaten: Gemüse 72 % (Tomaten, roteBeete, rote Paprika, Zwiebeln, Wasser, natives Olivenöl, Branntweinessig, Salz, Reisstärke, Knoblauch.

ZUBEREITUNG

Unser Gazpacho ist kühl zu genießen!

VERFÜGBARKEIT

Das Gazpacho kann von Mai bis September mit Genuss verzehrt werden!

PRÄSENTATION

Erhältlich in einer 100 % recycelbaren Plastikflasche in im 240 ml Format.

NÄHRWERTE

Durchschnitt für 100 ml

Energie (kcal) 36 kcal
Energie (kJ) 151 kJ
Fettsäuren 1,7g
darunter gesättigte Fettsäuren 0,2g
Kohlenhydrate 3,7g
darunter Zucker 2,8g
Ballaststoffe 1,2g
Proteine 1,0g
Salz 0,72g

AUFBEWAHRUNG

Zwischen 0°C und +7°C aufbewahren

Wo gibt es
unsere Produkte?

crealine

Haben
Sie Fragen?

faq créaline

Verfeinern Sie unsere Rezepte

DAS REZEPT

Recette rafraichissante gazpacho tomates betteraves

Gazpacho Rote Beete mit Ziegenkäse und knusprigen Äpfeln

Schneiden Sie den Fenchel in kleine runde Scheiben, danach in Streifen. Legen Sie die Streifen danach hinten auf den Teller. Wiederholen Sie diesen Vorgang mit dem entkernten Apfel und legen Sie die dünnen Apfelscheiben auf den Fenchel.Verteilen Sie d as Gazpacho Rubis Créaline in kühlem ...

Entdecken