La carotte : un légume vitaminé avec de nombreux bienfaits
La carotte un légume plein de vitamines

DIE KAROTTE: EIN BUNTER UND GESUNDER VITAMINOCKTAIL

Die Karotte: Sie ist

nach der Kartoffel das am zweithäufigsten angepflanzte Gemüse der Welt und gehört zur Familie der Doldengewächse.
Ihr Anbau geht bis ins 10. Jahrhundert in den Iran und nach Afghanistan zurück, und tauchte erst im 12. Jahrhundert erstmals in Spanien auf.

BRINGEN SIE EIN WENIG PEPP AUF IHREN TELLER MIT DER KAROTTE!

Man erkennt sie vor allem an ihrer orangenen Farbe, aber es gibt sie auch in gelb, purpurrot oder weiß. Sie haben die Qual der Wahl bei der festlichen Gestaltung Ihrer Mahlzeiten.

EIN GEMÜSE, DAS DAS GANZE JAHR ÜBER REICHLICH KONSUMIERT WERDEN DARF

Die Karotte wird zwischen Juni und November geerntet und kann das ganze Jahr über gegessen werden. Sie lässt sich 7 bis 8 Tage nach dem Kauf im Gemüsefach des Kühlschranks lagern. Wenn Sie die Karotte länger aufbewahren möchten, kann sie sehr gut eingefroren und nach dem Einmachen in Einweckgläsern aufbewahrt werden.

MACHEN SIE SICH EINEN VITAMINCOCKTAIL MIT DER KAROTTE!

Die Karotte hat zahlreiche natürliche Eigenschaften: Sie ist antioxidierend und reich an Mineralien und Vitaminen, besonders mit dem Provitamin A (Karotin). Ihre Ballaststoffe unterstützen die Darmtätigkeit und die Leber. Sie eignet sich auch hervorragend für die Sehkraft.

ROH ODER GEKOCHT: DIE KAROTTE IST IN JEDEM ZUSTAND KÖSTLICH…

Dieses farbenfrohe Gemüse lässt sich auf alle möglichen Arten kochen und zubereiten: roh oder gedünstet, in der Pfanne oder im Ofen. Die Karotte ist einfach zuzubereiten und Sie können Sie ganz nach Lust und Laune servieren: geraspelt, als Saft, in runden Scheiben, in Würfeln, als Tagliatelle, auf Vichy-Art oder als Püree….Sie haben die Wahl!